Иностранный язык (немецкий) — реферат

Иностранный язык (немецкий)
Преподаватель: Абдалова Элина Дмитриевна
Аттестационная контрольная работа.
1. Запишите числительные словами:
1) Die Zahl der Studenten in Deutschland ist zwischen 1950 und 1995 von etwa 4 % auf 36 % angestiegen. Für das Jahr 2010 wird erwartet, dass die zahl der Studienanfänger in Deutschland um 25 % anstiegt. 2)Die Gesamausgaben für Wissenschaft beliefen sich 1997 auf 109,2 Milliarden Markt.
25, 684, 541, 13.07.1997 (Jahr), um 7.30 Uhr, 237-45-90.
1) Die Zahl der Studenten in Deutschland ist zwischen neunzehnhundertundfunfzig undneunzehnhundertfunfundneunzig von etwa vier % auf seksunddreizig% angestiegen. Für das Jahr zweithausendzehn wird erwartet, dass die zahl der Studienanfänger in Deutschland um funfundzwanzig % anstiegt. 2)Die Gesamausgaben für Wissenschaft beliefen sich neunzehnhundertsiebenundneunzig auf einhundertundneun komma zwei Milliarden Markt.
• 25 – fuenfundzwanzig
• 684 - sekshundertvierundachtzig
• 541 - fuenfhunderteinzundvierzig
• 13.07.1997 (Jahr), dreizehnste July neunzehnhundertsiebenundneunzig
• um 7.30 Uhr, um halb nach sieben Uhr
• 237-45-90. zwei-drei-sieben-vier-fuenf-neun-null

2. Вставьте соответствующее возвратное местоимение.
1) Ich halte … bei ihnen nicht sehr lange auf. 2) Sie setzt … immer an diesem Tisch. 3) Du siehst … heute so warm an. 4) Ihr Kind erkältet … oft. 5) Sie verabschiedet … schnell und geht weg. 6) Ihr wascht … morgens kalt. 7) Wie fühlt ihr … hier. 8) Mein Mann rasiert … mit einem Rasierapparat. 9) Sie unterhalten … schon lange. 10) Erhole … ein bisschen! Du siehst schlecht aus.


1) Ich halte mich bei ihnen nicht sehr lange auf.
2) Sie setzt sich immer an diesem Tisch.
3) Du siehst dich heute so warm an.
4) Ihr Kind erkältet sich oft.
5) Sie verabschiedet sich schnell und geht weg.
6) Ihr wascht ihnen morgens kalt.
7) Wie fühlt ihr ihnen hier.
8) Mein Mann rasiert sich mit einem Rasierapparat.
9) Sie unterhalten sich schon lange.
10) Erhole dich ein bisschen! Du siehst schlecht aus.

3. Составьте предложения, обращая внимание на порядок слов и форму глагола.

1) Mein Kollege, Heinz Müller, aus Österreich, kommen. 2) Sie, zum, ersten Mal, sein, in Deutschland? 3) Nein, zum, ich, nicht, ersten, sein, Mal, hier. 4) Name, mein, sein, Erika Tesmer. 5) Kommen, wann, er, Russland, nach? 6) Sie, anrufen, bitte, die Fa. Seifert! 6) Mein, jünger, als, Moskauer Universität, sein, Institut. 7) Nach, besuchen, die Rückkehr, von, die Dienstreise, er, die Eltern. 8 Anrufen, du, mich, nicht, warum.? 9) Aussehen, Sie, müde, heute, so, warum? 10) Das Zimmer, die Sekretärin, bestellen, in einem Hotel. 11)Sich ärgeren, Sie, bitte, nicht!
1) Mein Kollege, Heinz Müller kommt aus Österreich. 2) Sind Sie zum ersten Mal in Deutschland? 3) Nein ich bin nicht zum ersten Mal hier. 4) Mein Name ist Erika Tesmer. 5) Wann kommt er nach Russland? 6) Rufen Sie bitte die Fa. Seifert an! 6) Mein Institut ist jünger als Moskauer Universität. 7) Nach der Rückkehr von der Dienstreise besuchtet er die Eltern. 8 Warum rufst du mich nicht an? 9) Warum sehen Sie so müde heute aus?10) Die Sekretärin bestellt das Zimmer in einem Hotel. 11) Aergern Sie Sich bitte nicht!

Комментарии: